Hawaii Naturparadies

Auf den Spuren des ursprünglichen Hawai'i

Die Sterne des pazifischen Nachthimmels leuchten über dem Weg, der auf den Vulkan Kilauea führt. Schritt für Schritt wagt sich der Pfad in immer größere Nähe zum Lavastrom. Bis der Blick direkt auf dessen uraltes Feuergesicht fällt: Jetzt wird der Name des Berges verständlich: kīlauea bedeutet spucken, und das tut er aktuell seit 1983.

Feuer aus dem Herzen der Erde, Meer und Wind haben die hawaiianischen Inseln vielfältig modelliert: weiche und bizarre Formen, weißer, schwarzer und – ja: grüner Strand, karge Vulkanlandschaften und überschwängliche Pflanzenwelt.

In abwechslungsreichen Tageswanderungen lernen Sie unterschiedliche Landschaften auf den Inseln O ah’u, Kaua’i und Big Island (Hawaii) kennen. Einige der Routen sind allgemein bekannt, andere sind öffentlich nicht zugänglich und zeigen Ihnen Hawaii, wie es nicht jeder kennt.

Auf Ihrer Tour werden Sie von Kama‘aina begleitet. Auf Hawaiianisch umschreibt dies einen seit langer Zeit dort lebenden, aber nicht dort gebürtigen Menschen. Dadurch wissen sie allerhand über das Reiseziel zu erzählen und führen Sie am Ende des Tages zu unterschiedlichen, sehr schöne Unterkünfte: Hotels zum Teil direkt am Strand, Retreats und stilvolle hawaiianische B&B.

Freuen Sie sich auch auf eine besondere Begegnung: Ein Kumu teilt sein Wissen über Hula-Tänze und heilige Traditionen mit Ihnen und verrät, was diese Inselkultur zuinnerst zusammenhält: der Aloha Spirit.
Bei dieser Reise können Sie ihn mit jedem Atemzug entdecken.

Termine und Preise (pro Person in DZ):

06.02.16 - 24.02.16

Hawaii Naturparadies

4.290,- Euro

Buchbar

30.04.16 - 18.05.16

Hawaii Naturparadies

4.190,- Euro

Buchbar

30.07.16 - 17.08.16

Hawaii Naturparadies

4.290,- Euro

Buchbar

15.10.16 - 02.11.16

Hawaii Naturparadies

4.190,- Euro

Buchbar

Einzelzimmerzuschlag: ab 1.700,- Euro

Kleingruppenzuschlag bei 4-6 TeilnehmerInnen EUR 200,-

Mind. Teilnehmer: 6
Max. Teilnehmer: 10

  • Auf Hawaii ansässige, deutschsprachige Reiseleitung
  • Komplett individuelle und persönliche Betreuung vor Ort
  • Fahrzeug und Fahrer
  • Treibstoff und freie Meilen
  • 3 Übernachtungen im Park Shore Waikiki Hotel o.ä., ohne Frühstück
  • 6 Übernachtungen im Aqua Kauai Beach Resort o.ä., ohne Frühstück
  • 5 Übernachtungen im Ka’awaloa Plantation o.ä., mit Frühstück
  • 2 Übernachtungen im Hale Ohia Cottage o.ä., kleines Frühstück inbegriffen
  • 1 Übernachtung im Kalani Retreat o.ä., ohne Frühstück
  • 1 Übernachtung im Marriott Waikoloa Beach Resort o.ä., ohne Frühstück
  • 2 Interisland Flüge, Oahu – Kauai und Kauai – Big Island
  • Ausflüge gemäss Programm
  • 3 spezielle Abendessen auf Big Island, nicht alkoholische Getränke inbegriffen.
  • 1 Picknick am Strand auf Kaua’i, nicht alkoholische Getränke inbegriffen.
  • Eintritte in den Volcano Nationalpark, Big Island
  • P.U.C (Public Utilities Commission) Permits und Fees
  • Sämtliche Steuern
  • Linienflug nach Honolulu und von Kona zurück (ab ca. 1.200€)
  • ESTA Datenerfassung (Online Registrierung) 14$
  • Hawaiian Airline: Gepäckgebühr von $ 25,- (nur vor Ort zahlbar) pro Stück á max. 23 kg (für max. 2 Stück)
  • Trinkgelder (10 bis 25%)
  • Persönliche Ausgaben wie Getränke, Souvenirs, Trinkgelder
  • Impfungen, Versicherungen, etc.
  • Ausgaben für nicht im Programm enthaltene Speisen
  • Hawaiianische Massage
  • Lomi Lomi Nui Massage pro Person für 1,5 Std. 125 $
  • Schwimmen mit Mantas
  • Nachtschwimmen mit Mantarochen pro Person 100 $
  • Besuch des Botanischen Gartens
  • Eintritt in den Garten pro Person 15 $
  • Tourguide zur fließenden Lava (falls notwendig) 100 $/pro Person
  • Kajak Leihgebühr 50 $ /pro Person 

Detailprogramm

Mahlzeiten: F = Frühstück / M = Mittagessen/Lunchpaket / A = Abendessen

Am Flughafen werden Sie begrüßt und ins Hotel am Waikiki Beach gebracht. Aloha!
Übernachtung im Hotel (-/-/-)

Der heutige Tag gibt Ihnen Zeit zum Ankommen und Eingewöhnen
Übernachtung im Hotel (-/-/-)

Heute erkunden Sie die Windward Coast von O’ahu. Sie besuchen Kailua, eine kleine Stadt, die bei SurferInnen und GenießerInnen für ihren wunderschönen Strand bekannt ist. Bevor Sie sich dort niederlassen, folgen Sie dem Weg den Bergrücken entlang zu einem spektakulären Aussichtspunkt über die Bucht. Den Nachmittag lassen Sie, je nach Gruppenwunsch, am Lanikai Beach mit seinem weichen, weißen Sand am türkisfarbenen Wasser ausklingen oder Sie unternehmen eine Inselrundfahrt.
Übernachtung im Hotel (-/-/-)

Heute machen Sie sich auf den Weg nach Kauai. Die nördlichste Insel wird zu Recht Garteninsel genannt. Tropische Regenwälder, wild wachsende Orchideen und Plumerias beleben die älteste und regenreichste Insel von Hawaii.
Übernachtung im Hotel (-/-/-)

Der Alaka’i Moor Wanderweg bietet Ihnen Einblick in ein einzigartiges Ökosystem: eines der höchstgelegenen Hochmoore der Welt. Auf einem Holzsteg gelangen Sie durch das gesamte Moor. Am Nachmittag besuchen Sie den Grand Canyon Hawaiis: den Waimea Canyon. Die steilen Wände des Canyons schimmern in unterschiedlichen Farbschattierungen – je nach Wetter und Licht.
Übernachtung im Hotel (-/-/-)

Unser heutiges erstes Ziel ist Kaua‘i Aadheenam, auch als Kaua’is Hindu Kloster bekannt. Anschliessend geht es weiter zum Keahua Arboretum, wo Sie bunte Regenbogen Eukalyptusbäume bestaunen werden.Unser Weg führt weiter in die Bergkette Nounou Mountain, die auch als Sleeping Giant bekannt ist. Dem Nounou Trail folgend erreichen Sie nach einer kurzen Wanderung den Gipfel des Riesen.
Übernachtung im Hotel (-/-/-)

Die heutige Wanderung lässt das Herz aller Wanderfreunde und -freundinnen höher schlagen: Die Na Pali Coast gilt als eine der schönsten und spektakulärsten Steilküsten der Welt. Je nach Wetterlage und Ihrem persönlichen Empfinden können Sie bis zum ersten Strand wandern oder ca. 1,5 Std. weiter, um zu einem wunderschönen Wasserfall zu gelangen.
Gehzeit 4-8 Stunden;
Übernachtung im Hotel (-/-/-)

Die heutige Fahrt führt durch die reizende Stadt Hanapepe nach Waimea mit seinen malerischen Plantagenhütten. Der heutige „Endpunkt“ ist der Polihale State Park, zusammen mit dem Barking Sands Beach ist er Teil des längsten Sandstrandes in Hawai’i. Hier werden Sie einen grandiosen Sonnenuntergang mit Picknick genießen.
Übernachtung im Hotel (-/-/A)

Der heutige Ausflug führt Sie in den Kokee State Park. Der Awa'awapuhi Trail führt zu einer eindrucksvolle Aussichtsstelle mit Blick auf zwei schöne Täler der Na Pali Küste, das Nualolo und das Awa'awapuhi Valley.
Übernachtung im Hotel (-/-/-)

Transfer zum Flughafen und Flug nach Kona/Hawaii.
Übernachtung in B&B (-/-/A)

Am frühen Morgen werden Sie aufbrechen, um das historisches Denkmal des britischen Seefahrers und Entdeckers zu besichtigen. Diese Wanderung führt durch wilde Landschaft und verläuft durch eine atemberaubende Szenerie. Das Monument steht heute auf englischen Hoheitsgebiet. Bevor Sie sich auf den bergab ansteigenden Rückweg begeben haben Sie hier die Gelegenheit das kristallklare Wasser mit seinen beeindruckenden Korallen und Fischen zu geniessen. Der heutige Abend gilt dem Nachtleben in Kona oder optional dem Nachtschwimmen mit Mantarochen! (optional ca. 100$/Person)
Übernachtung in B&B (F/-/-)

Nach einer reizvollen Wanderung ins Pololu Valley, dem ältesten Teil der Insel, können Sie die für Hawai‘i so typischen Steilküsten aus nächster Nähe bewundern. Bei der Hinfahrt besuchen Sie den historischen Tempel Pu’ukohola Heiau und die Hamakua Macadamia Nut Factory. Die Rückfahrt führt über die Kohala Mountains zum Waipi’o Valley, nicht ohne vorher die beschaulichen Orte Kapa‘au und Hawi mit ihren beliebten Kunsthandwerksgalerien zu erleben.
Übernachtung in B&B (F/-/-)

Mit einem Boot fahren Sie heute aufs Meer hinaus und erleben Spinnerdelfine in ihrer natürlichen Umgebung. Wenn Sie wollen, steigen Sie zu den Delfinen ins Wasser, um mit ihnen zu schwimmen! Mit etwas Glück können Sie auch Wale beobachten. Der Besuch des Wochenmarktes in Kona am Nachmittag eignet sich hervorragend für Souvenir Shopping. Auf dem Rückweg Besuch einer Kaffeeplantage. Um den Tag abzuschließen, laden wir gerne zu einem genussvollen Abendessen ein.
Übernachtung in B&B (F/-/A)

Dieser Tag steht ganz im Zeichen des ursprünglichen Hawai‘i. Ein aus Lavastein geformter Wanderweg, bekannt als Kings Trail, führt Sie in den Pu’uhonua o Honaunau National Park. In diesem naturhistorischen Freilichtmuseum wird uns die Geschichte und das Kulturgut Hawaiis näher gebracht. Dazu gehört natürlich auch der Hula Tanz, der mit seinen Bewegungen und Gesängen alte Mythen und Sagen überliefert. Kumu‘s, hawaiianische Lehrer, haben sich zur Aufgabe gemacht die mündlich überlieferte Sprache und Bräuche Hawaiis lebendig zu erhalten. Eine begeisterte Hulatänzerin wird uns auf diesem kulturellen Weg begleiten. Hier kommen wir auch in den Genuss eines weiteren Sunset-Dinners.
Übernachtung in B&B (F/-/A)

Heute verlassen Sie die Region von Kona und fahren in den Süden. Wanderung zur Papakolea Beach, besser als Green Sands bekannt. Auf der Weiterfahrt legen Sie einen kurzen Stopp in Na’alehu, dem südlichsten Ort der USA, ein bevor es zur Punalu’u Black Sand Beach weiter geht. Hier werden Sie einige der hier ansässigen Black Hawk’s Bill Schildkröten bei ihrem Sonnenbad beobachten. Unser heutiges Ziel ist der Hawai’i Volcanoes National Park mit einem der zur Zeit aktivsten Vulkane, dem Kilauea.
Gehzeit: ca. 3 Std.
Übernachtung in B&B (F/-/-)

Some like it hot! Den heutigen Tag verbringen Sie im Volcano National Park. Aufgrund seiner außerordentlichen natürlichen Vielfalt wurde er 1987 zum UNESCO Weltnaturerbe erhoben. Die 17km lange Wanderung zum Napau Krater wird mit einer spektakulären Sicht auf den kollabierten Pu’u O’o Krater belohnt. Der aktive Vent ist kaum noch 3km vom Ende des Trails entfernt und ist vielen Parkbesuchern verwehrt.Nach der Wanderung Besuch der Thurston Lava Tube.
Übernachtung in B&B (F/-/-)

Je nach Erreichbarkeit der fließenden Lava werden Sie heute eine Wanderung zu einem Lavastrom machen. (Abhängig davon, wo die Lava gerade fließt, kann ein Lava Tour Guide vorgeschrieben sein; optional, $100,-/Person).In der Nähe von Pahoa liegt der Lava Tree State Park. Hier kann man die durch Lavaströme erzeugten Baumabdrücke bewundern: ein Stück Ewigkeit. Am Nachmittag erwartet uns Entspannung pur in „Hot Ponds“: einem Lavabecken nahe dem Ozean, eingerahmt von Palmen und gefüllt mit thermischem Wasser. Ein Spa-Erlebnis in der freien Natur!Nach diesem erlebnisreichen Tag geht es in unsere Unterkunft - einem gemütlichen Retreat am Strand
Übernachtung im Retreat (F/-/-)

Ein erstes spektakuläres Ziel heute ist Kalapana, eine Ortschaft, die teilweise von Lava bedeckt ist. Anschließend geht es in die Hauptstadt von Hawai’i Island, Hilo. Hier besuchen Sie die Rainbow Falls bevor es über die Saddle Road wieder an die Westküste nach Waikoloa geht.
Übernachtung im Resort (-/-/-)

Entspannungstag im Resort und Rückflug nach Europa oder Badeverlängerung.

Ihre Anfrage

Gruppenreisen

Angaben zur Reise
Angaben zur Person